Startseite
  Über...
  Archiv
  Das Feuerwesen
  Gästebuch
  Kontakt

   Spanisches Sportgeschehen
   Neueste Fotos
   Real Madrid
   Meine Geschichten auf FF.de
   Facebook

Webnews



http://myblog.de/feuerwesen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Von lustigen Autofahrten und anstrengenden Nachmittagen.

Da heute - leider wieder einmal - Montag ist, habe ich wie jede Woche das Privileg, mit dem Auto meiner Mutter nach Linz fahren zu können, um rechtzeitig zur Drums-Stunde wieder zuhause zu sein.
An und für sich ist diese montägliche Autofahrt nicht sonderlich spannend - es geht hin und wieder zurück und der Weg ist voll von Autofahrern, die wohl noch im vorangegangenen Sonntag stecken geblieben sind. Das einzig Gute an dieser Fahrt ist nur, dass ich mir selbst aussuchen kann, welche Musik ich hören will (was bei einem Radio-OÖ-begeisterten Vater als Mitfahrer zum Beispiel ganz und gar nicht selbstverständlich ist).
Also wir die Musik laut aufgedreht und los geht die Fahrt - normalerweise.

Heute hatte ich beim Nachhausefahren Gesellschaft. Meine liebe Julie, Freundin aus HBLA-Tagen, hatte zufälligerweise zur selben Zeit aus wie ich und nahm mein Angebot, anstatt mit dem muffigen Bus mit mir mitzufahren, gerne an.
Es war toll, wieder mal unbeschwert mit ihr zu plaudern - vor allem, weil ich sie schon lange nicht mehr gesehen hatte.

Tja, was den Rest dieses spannenden und anstrengenden Nachmittags angeht - Schlagzeugstunde beginnt um zwanzig vor sechs. Bis dahin (und auch danach) will ich mir noch Mathematik und Sachunterricht reinziehen (okay ... wollen ist vielleicht übertrieben) und gespannt wie ein Flitzebogen darauf warten, dass J. das neue Kapitel fertigbekommt.

*feuerwesen

18.1.10 16:30
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jasmin (19.1.10 07:49)
Hehe, ich kenn das mit dem Autofahren.
Wenn ich mit meinem Dad nach Hause fahre, drücke ich ständig an den Radioknöpfen rum.
Das macht ihn jedes Mal total wahnsinnig! *loool*

*knuddel*
:-*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung